Letzte Änderung: im April 2013 -> Hinweis auf Resozialisierungsprojekte MIT-Hunde in Ungarn:

www.pfotenhilfe-ungarn.de/2108.html

Aus Frau Wießmeyer ist Frau Bücheler geworden!


20.7. -> in "Video", der Film zum Projekt

Das Projekt 2013 geht ins Rennen - M-I-Z!!!!


Wir haben einen Schirmherrn! Näheres dazu unter MIx

Projektbeschreibung:

bei Fragen oder Anregungen zu dem Projekt wenden Sie sich bitte an
ungarn@rbs-stuttgart.de

 

rbs_logo.gif und

d72e186811.jpg


machen

M - Metall / I - Integration / T - Tierschutz (kurz: MIT)

Azubis/Schüler der rbs:

3 Industriemechaniker,
4 Konstruktionsmechaniker,
4 Metallwerker,
2 Karosseriebauer

aus: Deutschland, Griechenland, dem Iran, Italien, Kasachstan (Spätaussiedler), der Türkei und Ungarn

machen MIT der Robert-Bosch-Schule Stuttgart und der Pfotenhilfe Ungarn das Schulprojekt MIT.

 

Helfen Sie MIT! MIT Ihrer Spende.

Näheres zum Projekt und Ihrer MIT-Hilfe können Sie im Faltblatt nachlesen.

Faltblatt zum Anschauen, Ausdrucken und Verteilen

 

Action vor Ort: Unsere Aufgabe und unser Programm

 



Wir danken der Stadt Stuttgart für ihren Zuschuss aus dem Fond "Zukunft der Jugend".

 


Wir danken für

  • die Unterstützung beim Aufbau und der Pflege dieser Projektseiten unserem Lehrerkollegen Rochus Frericks, Stuttgart

  • die großartige Unterstützung bei der Formulierung unserer Texte und Gestaltung des Faltblatts Frau Dr. Christine Bohnet, Dresden

  • den Lehrern Hartmut Lamadé, Manfred Wolf und Johannes Hengelhaupt, die Betriebe und Azubis von unserem Projekt überzeugt haben